Das saddlefit4life-System

Jochen Schleese musste als junger Vielseitigkeitsreiter schmerzhaft erleben, dass sein vielversprechendes Pferd lahmheitsbedingt aus dem Sport ausscheiden musste. Keine tierärztliche Behandlung und kein Spezialbeschlag brachten eine Besserung. 

Die Erkenntnis, dass der Sattel  die Ursache für die Lahmheit war und irreparable Schäden verursacht hatte, war ein Schock.

 

 "Ich verließ mich auf den Rat von Menschen, die ich für Experten hielt,
mit dem Resultat, dass ich mein armes Pferd über viele Jahre gequält habe!“

 

Diese Erfahrung ließ ihn ein Sattelsystem entwickeln, das der Anatomie des Pferdes in allen Punkten anpassbar ist.

 

 "Das wichtigste, was einen gut passender Sattel auf dem Pferderücken ausmacht, ist, dass er von den Reflexpunkten im Pferderücken wegbleibt und mit der Biomechanik des Pferdes für optimale Freiheit in der Bewegung arbeitet.”   

 

Passender Sattel - leistungsbereites Pferd!